Logo FeWo Manager.jpeg

Das Haus liegt in einem Gebiet mit aktuell keinem Kabelanschluss. TV wird über den Service von AT&T (Direct TV) empfangen.

Eine Kanalliste mit den finden Sie hier. Empfangen werden alle Sender des Paketes "Choice".

Wir haben die teuerste und beste Option für dieses Gebiet gewählt und werden über Satellit mit 25 Mbps versorgt.

 

Das Volumen ist aber leider begrenzt, so dass wir nur das Surfen im Internet und das Musik-Streamengestatten können, das Streamen von Videofilmen über Netflix, AmarzonPrime, YouTube usw. über das Hausnetz ist ausdrücklich untersagt.

 

Die TV´s sind für den Zugang gesperrt, aber auch das Streamen über sonstige Zugangsgeräte wie Tablet, Laptop, Smartphine usw. ist untersagt.

 

Sollte ein Gast diese Regel missachten, müssen wir die Kosten für das verbrauchte Video-Streaming-Volumen von der Kaution abziehen.

 

Im Wohnzimmer haben wir einen LTE-Router installiert und diesen mit dem Fernseher verbunden. Auf Wunsch können Sie sich über den Router und die eigene Prepaid-Karte mit dem Internet verbinden und die installierten Streaming-Dienste nutzen.

 

 

Nähere Informationen finden Sie in der Gästemappe.